Follow:
Allgemein, Beauty, Reviews

Ardell Magnetic Accents Lashes | Funktioniert das?

Ardell Magnetic Accents

[Anzeige, selbstgekauft] Es klingt wie ein wahr gewordener Traum: einfach zu Anbringen, kein Wimpernkleber notwenig, wiederverwendbar. Das versprechen die neuen Ardell Magnetic Accents Lashes. Aber funktioniert das auch? Das beantworte ich euch in diesem Beitrag.

In der neuen Magnetic Lashes Reihe von Ardell gibt es verschiedene Wimpernarten. Ich habe mich für die Accents entschieden, halbe Wimpern die nur den äußeren Rand betonen. Die Wimpern bestehen aus einem oberen und einem unteren Teil, zwischen die die natürlichen Wimpern geklipst werden. Auf dem Kranz sind jeweils 3 kleine Magnete angebracht.

Ardell Magnetische WimpernArdell Magnetic Lashes

Das Anbringen muss geübt sein, aber wenn man einmal den Bogen raus hat ist es wirklich einfach. Ich benutze dazu immer eine „Fake Lashes Zange“, die es ebenfalls im Ardell Aufsteller zu kaufen gibt. Ich beginne mit der oberen Hälfte der Wimper und halte sie mit der Zange. Mit der Hand klipse ich dann die andere Hälfte von unten dran. Nach einigem Üben sitzt die Wimper auch dicht am eigenen Wimpernkranz und die Magnete exakt aufeinander. Für ein schönes Ergebnis die eigenen Wimpern vorher tuschen.

Man sieht die Magneten nur, wenn man wirklich sehr nah dran geht, von weitem – finde ich – fällt das gar nicht auf.

Auch das Abmachen geht durch die Magnete natürlich sehr einfach. Dadurch, dass man keinen Wimpernkleber benutzen muss, sind die Wimpern auch langlebiger und immer wieder verwendbar.

Ardell Magnetic Lashes

Fazit zu den Ardell Magnetic Accents Lashes

Ich finde die Ardell Magnetic Accents Lashes wirklich klasse. Die Anwendung ist nach ein bisschen Übung wirklich denkbar einfach und auch das visuelle Ergebnis konnte mich überzeugen. Die Wimpern bleiben auch nach einigen Malen Tragen immer noch schön.

Habt ihr schon die neuen magnetischen Ardell Lashes probiert? Wenn ja, wie gefallen sie euch?

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen

20 Comments

  • Reply Julias Beauty Blog

    Guten Morgen,

    vorab deine Fotos sind so schön 🙂
    Ich trage eine Brille und kann daher falsche Wimpern vergessen – sehr schade.
    Aber das Modell gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße
    Julia

    27. Juni 2018 at 06:15
    • Reply makeupinflight

      Guten Morgen Julia :-),

      Dankeschön, das freut mich sehr. Ja bei der Brille würden sie vermutlich etwas anstoßen.

      Liebe Grüße, Nina.

      27. Juni 2018 at 07:45
  • Reply Vanessa

    Also erst (muss ich gestehe) dachte ich, dass sieht bestimmt nicht aus. Aber das sieht gar nicht schlecht aus.
    Wimpernkleber hält mich auch immer von Lashes ab, aber auch, dass viele aus echtem Tier sind. Das wissen viele Leute gar nicht.
    Wenn die Wimpern künstlich sind, würde ich es testen. Dir stehen sie perfekt.

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    29. Juni 2018 at 18:42
    • Reply makeupinflight

      Hehe, das dachte ich auch erst 😀 Dankeschön! Ja das wusste ich allerdings auch noch nicht.

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:52
  • Reply Sissy

    Ich habs bisher leider noch nicht geschafft sie „unsichtbar“ anzubringen. Nur mit dickem Lidstrich sind sie einigermaßen akzeptabel. Naja, Übung macht den Meister 😉

    29. Juni 2018 at 19:02
    • Reply makeupinflight

      Ja da hast du recht, bei mir hat es auch ewig gedauert am Anfang 🙂

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:51
  • Reply Lisa

    Wow, das sieht echt klasse aus! Ich habe die Wimpern meiner besten Freundin geschenkt, sie ist total begeistert. Aber da werde ich doch ein bisschen neidisch.

    Liebe Grüße LIsa
    von Pinkybeauty.de

    29. Juni 2018 at 19:04
    • Reply makeupinflight

      Hehe, Dankeschön 🙂

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:50
  • Reply Jana

    Meine Tochter meinte gerade „Cooles Bild“! Ich wusste gar nicht, dass es sogar magnetische Wimpern gibt! Tolle Vorstellung!

    Liebe Grüße
    Jana

    30. Juni 2018 at 02:07
    • Reply makeupinflight

      Dankeschön, ja wirklich eine innovative Idee 🙂

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:50
  • Reply Beauty Mango

    Mir gefällt das Ergebnis an dir echt total gut! Ich bin ja allgemein ein großer Fan von den Ardell Wimpern! Ich glaube die muss ich auch mal testen!

    30. Juni 2018 at 08:50
    • Reply makeupinflight

      Dankeschön 🙂 ja die Ardell Wimpern sind wirklich toll.

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:49
  • Reply Andrea

    Die liegen bei mir daheim auch noch herum! Glaube ich muss das heute echt mal testen, hab mich noch nicht so rangetraut.

    30. Juni 2018 at 13:12
    • Reply makeupinflight

      Hehe, aber lass dir Zeit. Das kann echt eine Friemel Arbeit anfangs sein. 😀

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:49
  • Reply Billchen

    Ich finde die Idee richtig toll. Ich habe die Magnetic Lashes neulich bei einem Event bekommen und werde sie auf jeden Fall auch bald mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

    30. Juni 2018 at 20:36
    • Reply makeupinflight

      Ja ich auch! Viel Spaß beim Ausprobieren! 😊

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:48
  • Reply Nadine von tantedine.de

    Ich habe die Lashes schon oft gesehen aber viele waren gar nicht begeistert. Bei dir sieht es aber richtig gut aus 🙂 Coole Alternative zum Kleben 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    30. Juni 2018 at 22:02
    • Reply makeupinflight

      Ja, das ist mir auch aufgefallen, aber mir gefallen sie wirklich sehr gut. 🙂 Dankeschön!

      Liebe Grüße, Nina

      1. Juli 2018 at 20:47
  • Reply Jasmin

    Ich habe die Lashes noch nie probiert. Ich hatte bis jetzt nur einmal im Leben welche dran und das war für den Fasching. Glücklicherweise habe ich schöne lange Wimpern.

    LG Jasmin

    2. Juli 2018 at 21:38
    • Reply makeupinflight

      Da bist du ja wirklich gesegnet. Ich wünschte ich hätte auch lange Wimpern. 😁 liebe Grüße, Nina

      5. Juli 2018 at 11:27

    Leave a Reply

    *