Follow:
Allgemein, Lifestyle

Osternester | Rezept

Passend zum kommenden Osterwochenende habe ich mein erstes Rezept für euch: Osternester. Diesen gehen super schnell und schmecken mega lecker.

schokoladen_osternester_1

Zubereitungszeit: ca 20min

Ergibt ca 20 Osternester

Ihr braucht:

  • ca 20 Muffinförmchen
  • 400g Vollmilchschokolade
  • 50g Butter
  • 200g Cornflakes oder Rice Krispies
  • Mini-Schokoladen-Eier zum Dekorieren

Und so gehts:

  1. Die Schokolade und die Butter zusammen über dem Wasserbad schmelzen.
  2. Nach und nach die Cornflakes/Rice Krispies zu der flüssigen Schokoladen-Butter-Mischung hinzugeben und verrühren bis alles von Schokolade bedeckt ist.
  3. Vorsicht: Diese, noch leicht warme Mischung, schmeckt jetzt schon göttlich. 😉
  4. Mit einem Esslöffel in Muffinförmchen geben und die Mitte etwas eindrücken.
  5. Die entstandene „Kuhle“ mit Schokoladen-Eiern dekorieren.
  6. Abkühlen lassen.

Das war´s schon. 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß beim Zubereiten der Osternester und wünsche euch ein paar schöne Feiertage.

*Das Rezept ist inspiriert vom Rezept aus dem Buch „Tanya Bakes“.

FDFBA2FDF7F705540EA9721BE5F3DA5C

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen

11 Comments

  • Reply Christin Großheim

    Das sieht ja lecker aus! Muss ich direkt mal Nachbacken!

    Wünsche dir schöne Ostertage und liebe Grüße,
    Christin von http://www.nochedeverano.com 🐣💐

    13. April 2017 at 16:43
    • Reply makeupinflight

      Oh, interessiert mich sehr wie sie dir dann geschmeckt haben ☺ Vielen Dank, wünsche ich dir auch ☺ Liebe Grüße, Nina

      13. April 2017 at 22:10
  • Reply AnnLee Beauty

    ohh die schauen ja lecker aus♥

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty von http://stadtprinzessinnessa.blogspot.de

    13. April 2017 at 20:16
    • Reply makeupinflight

      Danke, das sind sie auch ☺ Liebe Grüße, Nina

      13. April 2017 at 22:11
  • Reply Nadine von tantedine.de

    Uiuiui! Wann bringst du mir die vorbei?? 🙂 Ich backe gerne aber sehr, sehr selten. Die Osternester sind auch super als kleines Mitbringsel 😉
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    13. April 2017 at 23:45
  • Reply Jasmin

    Das sieht ja mega lecker aus. Danke für das tolle Rezept.
    Wünsche dir schöne Ostern.

    LG Jasmin

    14. April 2017 at 15:36
  • Reply FiosWelt

    Die sehen ja mega süß aus, tolle Idee.

    Liebe Grüße,
    Fio

    14. April 2017 at 17:05
  • Reply Madame Keke

    Vielen Dank für das tolle Rezept, ist sicher einen Versuch wert 🙂

    14. April 2017 at 17:40
  • Reply Anna

    Yummy, die Osternester sehen echt lecker aus. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    15. April 2017 at 10:14
  • Reply Lena

    Hi liebe Nina
    Ui, was für ein tolles Rezept. Zwar einfach und schnell gemacht, aber trotzdem sieht es super aus. Ich mag Conrflakes mit Schokoüberzug sowieso total gerne.
    Danke fürs Rezept,
    Lena

    17. April 2017 at 14:34
  • Leave a Reply

    *