Follow:
Allgemein, Lifestyle

Himbeer Spekulatius Tiramisu Rezept | Blogmas Türchen 13

Himbeer Spekulatius Tiramisu

Ich hoffe ihr habt einen tollen 3. Advent! Ich liebe es an Weihnachten wiederkehrende Traditionen zu haben, eine davon ist unser Desser an Heiligabend: Himbeer Spekulatius Tiramisu. Das Rezept dazu gibt es in diesem Beitrag.

Man braucht für 8 kleine bzw 4 große Gläser Himbeer Spekulatius Tiramisu:

  • 200g Schlagsahne
  • 250g Mascarpone
  • 250g Magerquark oder nochmals Mascarpone
  • 100g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 400g TK Himbeeren
  • 200g Spekulatius

So geht´s:

  1. Sahne schlagen
  2. Spekulatius zerbröseln (in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz drauf schlagen)
  3. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker vermengen und mit dem Handmixer ca 2 Minuten cremig rühren
  4. Sahne unterheben und die Mischung in einer dünnen Schicht in ein Glas geben
  5. Darauf Spekulatius und Himbeeren verteilen
  6. Wieder eine Schicht Creme und daürber wieder Spekulatiuskrümel
  7. Mit Himbeeren garnieren
  8. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen (je länger die Gläser stehen, desto weicher wird der Spekulatius und erinnert mehr an Tiramisu)

Viel Spaß beim Nachmachen und genießen!

Was gibt es bei euch als Dessert an Weihnachten?

3-advent-makeupinflight

himbeer-spekulatius-tiramisu-rezept-makeupinflight-pinterestmakeupinflight-signature

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen

No Comments

Leave a Reply

*