Follow:
Allgemein, Tipps und Impressionen, Travel

Christmas in New York | Impressionen

Das letzte Wochenende durfte ich in New York verbringen. Den Flug hatte ich mir „requestet“, wir Flugbegleiter dürfen uns jeden Monat Flüge requesten bzw wünschen und geben diese in ein System ein, welches dann prüft, ob dieser Wunsch erfüllbar ist, dazu spielen viele Faktoren wie zB Senioriät und Gerechtigkeit eine Rolle. Mir konnte dieser Wunsch erfüllt werden und somit auch ein großer Traum von mir. Schon immer wollte ich einmal in der Vorweihnachtszeit in New York sein. Viele bekannte Weihnachtsfilme spielen in New York, zB „Das Wunder von Manhattan“, „Buddy der Weihnachtself“, „Schöne Bescherung“ und und und. Auch deshalb wollte ich unbedingt einmal selbst ein Teil dieses „Winter Wunderlands“ sein.

Da wir spät abends angekommen sind, hatte ich lediglich nur den 4. Adventssonntag in NYC. Bereits am Abend ging es wieder zurück. Trotzdem hatte ich mir einen Plan zurecht gemacht, mit Dingen, die ich unbedingt sehen wollte.

Meine Route startete an der 34. Straße bei Macy´s, dem größten Kaufhaus der Welt, welches eine große Rolle im Film „Das Wunder von Manhattan“ spielt bzw der Original Titel „Miracle on 34th Street“.

img_0204img_0205

img_0209

In Macy´s befindet sich Santaland

img_0212

Believe – Empire State Building

Danach bin ich die 5th Avenue entlang und habe mir die schön festlich geschmückten Schaufenster und Fassaden angesehen.

img_0216img_0218img_0222img_0225img_0227

img_0230

New York Public Library

img_0236

Ein kurzer Stop beim berühmten Grand Central Terminal

„Christmas in New York“ ist ein riesiger Weihnachtsdeko Shop mit einer kleinen Ausstellung, dem Christmas Village, im Untergeschoss. Für ca 20$ bin ich auch einmal dort durchgelaufen und habe mir die detailreichen Inszenierungen angeschaut.

img_0242img_0243img_0245img_0246img_0267img_0274img_0277img_0281img_0286

Danach ging es endlich zum Highlight, dem Wahrzeichen von Weihnachten in New York: dem Baum vor dem Rockefeller Center. Mein erster Gedanke war „hätte ich mir noch größer vorgestellt“, jedoch je länger man ihn ansieht, desto beeindruckter ist man von der stattlichen Größe. Auch die Eisfläche vor dem Baum hatte in Filmen einen größeren Eindruck gemacht.

img_0290img_0330img_0333img_0340

Weiter ging es dann, entlang der 5th Avenue, Richtung Central Park zur großen Eisfläche.

img_0362

Es lag sogar noch etwas Schnee

img_0377

Natürlich immer ein Muss: ein Besuch des Times Square.

img_0392img_0399

Aber auch in der ganzen Stadt, waren festliche Dekorationen zu sehen.

img_0351img_0353img_0358img_0382img_0385img_0386img_0402img_0404img_0411img_0417img_0418img_0422

Besonders beeindruckend war die Dekoration und Lichtershow von „Saks 5th Avenue“. Mit lauter Weihnachtsmusik wurde ein tolles Lichterspektakel direkt gegenüber des Rockefeller Centers geboten.

img_0345img_0346img_0349img_0429img_0451

Zum Abschluss ging ich noch einmal bei Dunkelheit zum Baum am Rockefeller Center. Die Atmosphäre war wirklich magisch, sodass man über das Gedränge und die riesigen Menschenmassen hinwegsehen konnte.

img_0439img_0457

Fazit

Es hat sich wirklich gelohnt und war eine tolle Erfahrung. Jedoch hatte ich mir alles noch extremer und geschmückter vorgestellt. Auf den Bildern sieht natürlich alles sehr festlich aus, aber das sind natürlich Bilder, die ich extra ausgewählt habe. Trotzdem habe ich diesen kurzen Ausflug in der Vorweihnachtszeit sehr genossen und bin dankbar, dass ich so etwas erleben darf.

fdfba2fdf7f705540ea9721be5f3da5c

 

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen

11 Comments

  • Reply Lena

    Hi liebe Nina
    Wow, was für tolle Impressionen.
    Ich habe auch schon einige Male NYC in der Weihnachtszeit erleben dürfen.
    Das ist echt toll, dass dein Wunsch gerade in der Weihnachtszeit in Erfüllung gehen konnte.
    Alles Liebe Lena

    23. Dezember 2016 at 10:50
  • Reply Diana

    Vielen Dank, dass du diese tollen Bilder mit uns teilst! Sooo schön! Würde auch gerne mal zur Vorweihnachtszeit nach New York 🙂

    23. Dezember 2016 at 13:05
  • Reply AnnLee Beauty

    omg wie schöön♥
    Ich möchte auch unbedingt mal dahin 😀

    Liebe Grüße
    http://stadtprinzessinnessa.blogspot.de
    Stadtqrinzessin

    23. Dezember 2016 at 19:00
  • Reply besassique

    Ich wollte früher genau aus diesem Grund auch Flugbegleiter werden *_*
    wirklich toll
    Liebste Grüße
    Sassi

    23. Dezember 2016 at 21:17
  • Reply Carolin

    Wow was für tolle Einblicke. Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Caro

    25. Dezember 2016 at 02:02
  • Reply Madame Keke

    Ein wirklich toller Beitrag! New York ist so toll! Wunderschöne Fotos hast du gemacht!

    25. Dezember 2016 at 15:18
  • Reply Anna

    Omg, was für schöne Eindrücke! Da würde ich auch mal gerne hin. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    26. Dezember 2016 at 16:02
  • Reply juliasbe

    Tolle Fotos! ich möchte auch gerne mal an Weihnachten nach New York <3

    26. Dezember 2016 at 16:11
  • Reply Dana Magnolia

    Awww… Das sind sooo schöne Bilder. Ich denke du hattest ganz viel Spass in NYC 🙂

    Liebe Grüsse Dana ♡
    http://www.danamagnolia.com

    27. Dezember 2016 at 03:45
  • Reply Monatsfavoriten | Dezember – makeupinflight

    […] Vorweihnachtszeit und mein kleiner Ausflug nach New York. Einige Impressionen dazu findet ihr hier. Ich vermisse diese schöne Zeit jetzt schon wieder, aber zum Glück kommt sie „alle Jahre […]

    4. Januar 2017 at 15:33
  • Reply taschashomestories

    Wow wie lustig, ich war über Thanksgiving dort und hab genau die selben Bilder gemacht 😊 eine traumhafte Stadt 🗽

    Liebe Grüße, Tascha

    http://WWW.taschashomestories.wordpress.com

    28. Februar 2017 at 20:41
  • Leave a Reply

    *